Termine     auch immer unter Aktuelles reinsehen

Klang und LebenSave this date: 30.5. - 16 Uhr- Einmalige Sonderaufführung - Eintritt frei : Für Menschen mit und ohne Demenz: Klang und Leben live  in Burgwedel im Amtshof: Die Hörregion Hannover präsentiert Klang und Leben in vier Konzerten – gratis und für alle offen, zum Mitschwelgen und Mitsingen, für Menschen mit und ohne Demenz. Motto der Konzerte: „Für einen Abend die Demenz vergessen“. Auftakt ist am Mittwoch, 30. Mai, 16 Uhr, im Amtshof in Burgwedel. Was die Musiker Oliver Perau (Juliano Rossi und Terry Hoax), Peter Jordan (Running Wild), Karsten Kniep (Terry Hoax), Jens Eckhoff (Wir sind Helden), Andreas Meyer und Initiator Graziano Zampolin auf die Beine stellen, ist in Deutschland einzigartig. Sie verbreiten mit ihrer Musik, ihrer Spontanität und Warmherzigkeit so viel Lebensfreude, dass man einfach mitgerissen wird. Wer einmal erlebt hat, wie die Bewohnerinnen und Bewohner der Pflegeeinrichtungen bei Klang-und-Leben-Konzerten aufblühen, wird das nicht so schnell vergessen. 2016 erhielten Klang und Leben den hannoverschen Stadtkultursonderpreis für ihr soziales Engagement.  Wer mehr wissen möchte klickt  auf www.klangundleben.org

SAM25.5. - 19 Uhr unser Mai-Film  "Ich bin SAM"
Jenseits13.4. - 19 Uhr unser April-Film: Jenseits von Eden mit James Dean - ein Klassiker der jüngeren Filmgeschichte  --- Einlass ab 18:30 - Eintritt 3,-€ --- Catering wie immer: EinzigArtig

12.3.: Der Arbeitskreis Inklusion trifft sich am Mittwoch, 21.März 2018 um 19 Uhr im Sitzungszimmer des Bürgerhauses in Bissendorf. Wir wollen uns über die Stiftung für Menschen mit Behinderung in der Wedemark informieren lassen. Deshalb haben wir Herrn Jürgen Benk aus Elze eingeladen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Weitere Themen dann am Abend direkt.

Nachholtermin:  Der Arbeitskreis Inklusion trifft sich am Mittwoch, 21.Febr. 2018 um 19 Uhr im Sitzungszimmer des Bürgerhauses in Bissendorf. Gemeinsam mit unserem Referenten aus Hannover beschäftigen wir uns mit dem Thema „Patientenverfügung“ und dem sich daraus ergebenden Handlungsbedarf für jeden Einzelnen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

15.11. um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Thema: Patientenverfügung: Wer verfügt im Ernstfall über mich im Krankenhaus in einer lebensbedrohlichen Situation oder im Sterbeprozess, wenn ich mich nicht mehr äußern kann? Was gebe ich meinen Angehörigen als Entscheidungshilfe an die Hand, wenn es ernst wird? Es gibt viele Fragen zur Patientenverfügung. Deshalb haben wir Pastor i.R. Bernd Schliephake eingeladen, der uns bei diesem Thema Information und Hilfestellung geben will. Wer eine Patientenverfügung bereits hat kann diese zur eigenen Überprüfung mitbringen.
Wir wollen bewusst keine öffentliche Veranstaltung machen, damit wir unter uns eine vertrauliche Gesprächsatmosphäre herstellen und unserer persönlichen Fragen loswerden können.
Daher laden wir dazu nur den Arbeitskreis Inklusion, den BBR und die Teilnehmer des Inklusions-Frühstücks herzlich ein. Ausnahmsweise bittet Gabriele Wolff um eine verbindliche Anmeldung per E-mail oder Telefon (05130 60527).
Eure Gabriele Wolff, Gabriele Bartels und Uwe Nautscher                Vortrag von Schliephake fällt aus pers. Gründen aus  -  Arbeitstermin bleibt aber standardmäßig bestehen !!


Für uns Wedemärker: Das Expertentelefon im Senioren- und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land, Tel: (0511) 700 201-16 Marktstraße 55, Raum 007 31303 Burgdorf   SPN.BurgdorferLand@region-hannover.de   ist jeden zweiten Mittwoch in jedem Monat von 14 - 16 Uhr besetzt für Ihre Fragen an Fachleute.

Außensprechstunden im Rathaus Mellendorf finden ab 2017 jeden 4. Mittwoch im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


ich.du.inkluich.du.Inklusion - wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft
Dieser interessante Film ist ab 4.Mai in den Kinos zu sehen


feste Termine: Ab Januar 2017 jeden  dritten Mittwoch  um 19 Uhr AK-Sitzung  Ladet Euch hier bitte demnächst den aktuell  gültigen Sitzungsplan 2017 herunter !!
                      
....daran denken !!
  jeden letzten Freitag im Monat um 9:30 Inklusionsfrühstück  -  im Gemeindehaus der Michaeliskirche, Am Kummerberg 4, Bissendorf   


Die Inklusionsfilm-Termine für 2017 bitte vormerken

FilmvorschauDie Vorschau unserer "neuen Generation Inklusionsfilme" im Herbst 2017

Radio ffn hat sogar in der Veranstaltungsvorschau das Inklusionskino aufgenommen, wer den folgenden Bild-Link   ffn  anklickt, sieht den Hinweis und bekommt sogar unter dem darunter befindlichen Button  mehr Info   wieder eine Rückkopplung auf die "Inklusions-Internetseite"


12.1.2018:  Gottes vergessene Kinder

1.12.:  Die Muppet Weihnachtsgeschichte

21.10.:  Inklusionsfilm  "Der Club der toten Dichter"

22.9.: Inklusionsfilm "Adam"

25.8.: Inklusionsfilm  "Forrest Gump"

27.4.: Mobilitätstraining von Regiobus in Mellendorf

7.4.: Inklusionsfilm  "Das Mädchen Wadjda"

4.3.: Inklusionsfim  "Die Schüler der Madame Anne"

17.2.: Inklusionsfilm   "Alles koscher!"

23.1.2017 um 18 Uhr Vortrag des Pflegestützpunktes Burgdorfer Land zum  "Zweiten Pflegestärkungsgesetz"  

20.1:  Inklusionsfilm  " Madame Mallory und der Duft von Curry"

2.1.2017: Die  1.AK-Sitzung in 2017

16.12.:  Inklusionsfilm  "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg......"

7.12.:  AK, BBR und SBR besichtigen Baustelle der Firma HS-Bau in Burgdorf, die 2017 das Projekt Stargarder Straße bauen wollen.

2.12.: Mekong - Der Reisebericht von und mit Andreas Pröve

25.11.: Inklusionsfilm  "Mr.May und das Flüstern der Ewigkeit"

28.10.: Inklusionsfilm  "Almanya" -Willkommen in Deutschland- hatte leider wieder nur um die 50 Besucher ins Bürgerhaus gelockt. Es düften in Zukunft gerne mehr sein!!

19.10.: AK-Sitzung mit Gastreferent H.Haarstrich vom Verein "Mittendrin Hannover e.V."

23.9.: Inklusionsfilm "Suffragette" - Kampf um die Gleichberechtigung und Wahlberechtigung der Frauen in Großbritannien

19.8.: Nächster Inklusions-Film um 19 Uhr - Eintritt 5,-€ - wird sein: "Honig im Kopf" mit Didi Hallervorden und den Schweigers

17.08.: Nächste AK-Sitzung wie gewohnt im Bürgerhaus

Die Arbeitskreis-Sitzung am Mittwoch, 20.07.2016, entfällt wegen Sommerpause.

25./26.6.: Behinderten-Beirat, Sen-Beirat und AK sind auf der Wirtschaftsmesse vertreten

24.6.: Arbeitskreis Inklusion frühstückt auf dem Friedhof

15.6.: AK-Sitzung

14.6.: Vortrag 3 aus der „Demenz-Reihe“ mit Dr. Rosenthal von den Wahrendorffschen Anstalten

4.6.: Informationstag "Selbstbestimmt Wohnen im Alter"  im Campus W

27.5.: Der Inklusionsfilm im Mai: Philomena

12.5.: Zweiter Demenz-Vortrag mit dem Musiktherapeuten Graziano Zampolin

23.04.: Der April-Inklusionsfilm: Le Havre  wurde gezeigt

20.4.: Sitzung des Arbeitskreises im Rathaus

22.3.: Erster Vortrag der Reihe  "Demenz - Schicksalsschlag - aber nicht hoffnungslos"

16.3.: Sitzung des Arbeitskreises mit Martin Kurth und Liane Kebrau von der vhs

9.3.: Der AK war zum 45. Geburtstag der Lebenshilfe Wedemark im Kiga Domino eingeladen

4.3.: Das Labyrinth der Wörter war der Inklusionsfilm in diesem Monat mit großem Andrang     (erledigt)

17.2.: Sitzung des Arbeitskreises     (erledigt)

9.2.: Besuch bei den Landfrauen mit Reisebericht "Abenteuer Mekong" -von Vietnam nach Tibet mit dem Rollstuhl von und mit Andreas Pröve: Gabriele Wolff und Rainer Gerth    (erledigt)

2.2.: Kuppelsaal Hannover zeigte Hörregion Hannover: Renate Löhr und Rainer Gerth waren bei der Einweihung dabei   (erledigt)

29.1.2016        Unser erstes Inklu-Frühstück im neuen Jahr im Gemeindehaus von St. Michaelis  und abends gings zum Inklusionsfilm  "Kings Speech"     (erledigt)

10.1.2016        Die AK-Mitarbeiter, die auch im Bündnis für Familie engagiert sind, denken an das Frühstück am 10.1. um 10 Uhr im Bürgerhaus, welches vom Ehrenamtsbetreuer Daniel Diedrich ausgerichtet wird. (erledigt - Bericht in Aktuelles)

18.12.2015      Letztes Inklusionsfrühstück - Notlösung in der Christopheruskirche  (erledigt)

12.12.2015      Im Bürgerhaus lief unser Film "Verstehen Sie die Béliers?"   (erledigt)

3.12.2015        Toller Auftritt von René van Roll im Bürgerhaus anlässlich des Weltbehindertentages mit seinem Programm "Machen Sie sich frei" (erledigt - siehe Bericht)

19.11.2015      letzter AK -Sitzungstermin  (erledigt)

7.-8.11.2015     Seminarfahrt des Behindertenbeirates ist ausgefallen mangels Beteiligung, statt dessen gab es am 7.11. im Bürgerhaus-Sitzungszimmer Kaffee undKuchen  (erledigt)

24.10.2015      Teilnahme am 4.Selbsthilfetag Wedemark mit einem Infostand und der bekannten Inklusionssuppe im Bürgerhaus  (erledigt)

15.10.2015       AK-Sitzungstermin  (erledigt)

27.9..2015       Teilnahme am Bissendorfer Sonntag mit einem Info-Stand  (erledigt)

17.9.2015       nächste AK-Sitzung im Bürgerhaus   (erledigt)

21.8.2015:       nächste AK-Sitzung im Bürgerhaus   (erledigt)

15.8.2015:       Fahrt nach Bergen-Belsen - Treffpunkt  11:30 Sparkasse Bissendorf in Fahrgemeinschaften     (ausgefallen - wird nachgeholt)

16.7.2015:        AK-Sitzung findet als Grillfest in der Pestalozzi-Werkstatt Mellendorf statt  (siehe unter Protokolle) (erledigt - siehe Aktuelles)

18.6.2015:        AK-Sitzung im Bürgerhaus  - (erledigt - siehe Aktuelles)

31.5.2015:        Ab 12 Uhr Inklusions-Sporttag beim MTV Mellendorf   - (erledigt - siehe Aktuelles)

29.5.2015:        Der besondere Film im Bürgerhaus mit Bruno Ferch.....   (erledigt - siehe Aktuelles)

21.5.2015:        Besichtigung Pestalozzi in Mellendorf     (erledigt - siehe Aktuelles)

11. - 13.5.         Messe "Inklusion 2015"  im Pavillon  -   (erledigt siehe   "Aktuelles" )

30.04.2015      10:00 Uhr: Termin mit Frau Adlon (GBA )   Besichtigung der Einrichtung Vielfalt „Fuhrenkamp 3, 30851 Langenhagen“  (erledigt - siehe Aktuelles)

28.04.2015      10:00 Uhr: Termin mit Frau Adlon (GBA)    Besichtigung Kindergarten Domino Mellendorf      (erledigt - siehe Aktuelles)